Rübezahls Heimat 2019

 

4* Hotel in Spindlermühle oder Harrachov oder Petzer, DZ4* p.P. € 153,-

Das Riesengebirge ist eines der bekanntesten Urlaubsregionen in der Tschechischen Republik und aufgrund seiner einmaligen Naturschönheiten die meistbesuchte Gebirgsregion des Landes. Schon Goethe wanderte auf die Schneekoppe, um dort den Sonnenaufgang zu geniessen.

Programm:

1.Tag: ins Riesengebirge
Anreise in das Riesengebirge. Sie wohnen in berühmtesten Wintersportorten Tschechiens.

2. Tag: Bergwelt Riesengebirge
Ihre ganztägige Reiseleitung macht Sie mit der Region vertraut. Sie unternehmen einen Spaziergang in Harrachov oder Spindlermühle, besichtigen Hohe Elbe und fahren durch die bergige Landschaft über Cerny Dul und Johannisbad bis an den Fuss der Schneekoppe.

3. Tag: Ausflug „Polnisches Riesengebirge“
Über die Grenze nach Polen gelangen Sie nach Hirschberg. Weitere Programmpunkte sind Krummhübel und die bekannte Holzkirche Wang. Abendessen im Hotel - mit Musik und 3 Getränken.

4. Tag: Heimreise

 

Leistungen:

  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen (3-Gang Menü oder Buffet) im Hotel
  • 1x Abendessen mit Musik und 3 Getränken - im Hotel
  • Ganztägige Reiseleitung am 2. und am 3. Tag
  • Eintritt Holzkirche Wang
  • Mindestteilnehmerzahl 21 Personen
  • 1 Freiplatz für den Fahrer im EZ ab 20 zahlenden Teilnehmern
  • Optional: Busfahrt nach Breslau (Anschluss zur Autobahn A4) – Zentrum Schlesiens mit 3-Std. Stadtführung (€ 100,- pauschal) und Übernachtung inkl. HP im 3*** Hotel (€ 36,- p.P. im DZ)